1. Rules regarding the forum and the chatbox can be found here!. Our most recent update: here!.
  2. Want more banners on your profile? You can achieve the Arena Runner Up and Monthly Arena Champ banner now in the Monthly Arena Contest! If you want to participate, click on the link here
  3. Be part of the campaign rinny launched, now hosted by Memel0rd, and earn a new banner on the forum, The Supporter Campaign! - Check out the thread for more details Here
  4. Interested or play the JP version of ffbe? Join the discussions in our JP section here!.
  5. We now have our own Discord Server up and running! For more information, go to the thread here!.

Asura 1☆ - Erfahrungsbericht

Discussion in 'Hilfestellung/Guides' started by Carnefix, Mar 30, 2019.

  1. Carnefix

    Carnefix Moderator Staff Member Moderator VIP Supporter German Moderator Arena Runner Up S2 Arena Runner-Up S1

    Messages:
    14,147
    Likes Received:
    24,813
    Joined:
    Dec 5, 2016
    Global ID:
    416 022 660
    Leads:
    Zeno, Esther, Circe, Cid
    [Asura 1☆ - Erfahrungsbericht]

    Bei Asura muss man sehr genau darauf achten, welche Angriffe die Benutzt. Da ich es auch Englisch gespielt habe weder ich entsprechend nicht deutsche Begriffe verwenden.

    Also Basis für den Kampf habe ich die Übersicht von hier genommen: https://old.reddit.com/r/FFBraveExvius/comments/b6jsfy/guidemegathread_asuras_palace_esper_trial/

    Ihre Stances bzw Haltungen sind wie folgt:
    upload_2019-3-30_19-54-6.png

    Diese Haltungen benutzt sie von 100%-21% und es ist beliebig welche angewendet werden.
    Wenn man nicht entsprechend reagiert benutzt sie viel stärkere Angriffe.

    Der Boss wird auch mit der Zeit resistenter gegen Blind umso öfter man es bei ihr einsetzt. Daher würde ich es auch eher in den späteren Phasen unter 50% oder so empfehlen da dann der Schaden etwas höher wird.

    Was sie alles einsetzen kann:
    • Angriffe mit Stop + Versteinerung + MP Entzug
    • Buffs sich selber -> Atk/Mag Buffs immer sofort entfernen
    • Sehr starke Feuerattacke:
      • Macht sehr viel Schaden da es Fixed Type ist
      • Daher sollte das ganze Team mit Buffs bei 100% Feuerresistenz sein
    • Bei 20% HP sinkt die HP erst mal nicht weiter.
      • Ab diesem Zeitpunkt benutzt die ST Attacken mit Dispel + Tod in dieser Reihenfolge.
      • Der Todesangriff kann nicht durch Ausrüstung widerstanden werden während der Dispel Re-Raise nutzlos macht.
      • Zuletzt kommt ein AoE DoT (Damage over Time) welcher nicht gecovert oder entfernt werden kann
        • Dieser macht jeder Runde fixen Schaden, welcher physisch ist
        • Daher sollte man den Boss sehr schnell erledigen und auch zusätzlich gute Def Werte haben.
    [Mein Team]
    http://ffbeEquip.com/builder.html?server=GL#d6d08410-531c-11e9-9e10-93b8df10f245
    Das ganze Team sollte mind 30% Feuerresistenz haben.​
    • 7* Mercenary Ramza:
      • Japa Mala (gibt +50% Stop) und Shiva (mit +50% Stop passive) damit er gegen stop immun ist
      • Viele elementare Resistenzen
      • Windwaffe zum versiegeln vom Element
      • Entrust um LB zu 2B zu geben, falls nötig
      • Dispel mit LB falls nötig
      • Magie Cover auf CD falls nötig
    • 6* Basch:
      • 100% Evade
      • Anima für die Mission
    • 7* MS Nichol:
      • Buffs + Schadenverringerung
      • Eis- und Wasserzauber zum Versiegeln und für die Mission
      • Toxic Rain Materia für Blindangriff
      • Fenrir für Mission
    • 6* LM Fina:
      • Carbunkel mit Barfiga für Feuerresistenz
      • Dispel
      • Re-Raise zur Sicherheit auf die Tanks
    • 2x 2B:
      • TDW mit Donnerwaffe
      • Sehr hohe breaks
    [Rollenverteilung und Ablauf]
    Ich habe während des Kampfes penibel darauf geachtet, immer alle elementaren Buffs oben zu halten. Deshalb konnte ich es mir sehr oft erlauben kein Magiecover zu benutzen.

    Den Erdangriff konnte ich mit guten Buffs und Schadensverringerung sogar aushalten. Die DDs sollten dafür aber gute defensive Werte haben.

    Ab unter 20% HP kann man auch mit Protagonist Halo eines der unwichtigeren Einheiten wie z.B. den Buffer opfern. Dieser sollte aber in Position 1 (links oben) sein fall der Tank auch noch sein Provoke aktiv hat. Sie geht die Priorität an den Buffer.
    Beim Passiven Provoke tank kann man ihn einfach wieder aufheben, fall es nur für Provoke zuständig ist.
    Ich fand es wichtig immer physischen Cover oben zu haben.​

    Ramza hat eigentlich fast jede Runde sein Provokeskill benutzt. Da dieser Schaden anrichtet wollte ich es nicht riskieren, dass der Provoke ausläuft wenn ich bei einer der Haltungen kein Schaden anrichten kann. Ansonsten hat er entweder mit LB Dispel benutzt oder Entrust auf 2B.

    Basch hat jede Runde sein cover benutzt. Ab und zu musste er auch mal Def/Spr buffen wenn ich mit meinem Buffer die elementaren Resistenzen oben halten musste und die Buffs ausliefen.

    LM Fina musste ab Runde eins sofort Feuerresistenz Buffen. Falls sie nichts zu tun hat einfach erneut Buffen und unter allen Umständen oben halten. Ansonsten Dispel um die Buffs zu entfernen, Heilung und Re-Raise auf dem Provoke tank.
    Mein Ramza hat schon gut Schaden einstecken müssen.

    MS Nicol mach das übliche. Stat Buffs, Schadensverringerung und Wasser-/Eis-/Lichtresistenz oben halten. Seine Cd Skills waren gut um schnell die Esperleiste zu füllen.

    2B haben immer die Breaks oben gehalten und Schaden gemacht.

    Vorbereitung für die Phase unter 20% HP:
    Ich habe darauf geachtet, dass die beiden 2B kurz vor 20% ihre Rotation frisch erneuern. Also CD zum Breaken und Freischalten ihrer skills. Ihre LB's sollte wenn es geht auch voll sein.
    MS Nichol hat mit seinen CD Buffs defensive gebufft und LM Fina hat ihre LB zur Absicherung benutzt. Natürlich bin ich auf Nummer sicher gegangen und habe elementare Buffs oben gehalten.
    Basch hat phys. Cover oben gehalten. Er kann auch Protagonist Halo auf dem Buffer geben, nachdem er seine Arbeit erledigt hat.
    Und Merc Ramza entsprechend Provoke oder Entrust auf 2B/LM Fina.

    Nachdem man dann soweit ist so schnell es geht den Boss erledigen. Man will so wenig wie möglich von den ST Todesattacken abbekommen. gefährlich wird es, wenn die DDs anfangen zu sterben.
     
  2. KingSlayer

    KingSlayer NOOB³ VIP

    Messages:
    3,565
    Likes Received:
    3,598
    Joined:
    Jul 31, 2017
    Global ID:
    875279165
    Leads:
    7Ligthning, 7Luneth TT
    Rank:
    Tank
    Glückwunsch, abgesehen vom Kampf, wie waren die Infos bezüglich Buff etc?
    Erspart es einem das aufschreiben ?
     
  3. Carnefix

    Carnefix Moderator Staff Member Moderator VIP Supporter German Moderator Arena Runner Up S2 Arena Runner-Up S1

    Messages:
    14,147
    Likes Received:
    24,813
    Joined:
    Dec 5, 2016
    Global ID:
    416 022 660
    Leads:
    Zeno, Esther, Circe, Cid
    Wenn die Zahl bei den Buffs/Debuffs z.B. Blau ist läuft diese glaube ich zu Beginn deiner nächsten Runde ab. Rot bedeute, dass es nach dem Zug abläuft.
    Blaue eins ist also noch sicher wenn es eines deiner (De)Buffs ist. Rote eins bedeutet nochmal Buffen oder Breaken.

    Hilft aber auf jeden Fall weiter, wenn man bei so viele Buffs auf einmal oben halten muss und dann noch die Breaks von Gegner dazu kommen.
     
    Yokana, Winchester and KingSlayer like this.
  4. Randy88

    Randy88 Ascended Member

    Messages:
    371
    Likes Received:
    667
    Joined:
    Nov 9, 2017
    Global ID:
    492982630
    Leads:
    Cloud
    Rank:
    215
    Hmm ohne die deutschen Begriffe ist das für mich Ratespiel, die Elemente runden sind eindeutig da sie dazu ihre elementresi hochbufft aber die anderen Haltungen keine Ahnung bin jetzt paar mal gestorben und mit 2b als DD ist auch bisschen kompliziert. Egal versuche das nochmal mit Hyoh denke dann gehts besser

    Edit: ok ist down mit allen Sternchen ::blackmage::, hab’s mit 2B geschafft und ich hatte nur eine 2B in meiner fl die dafür ausgerüstet war. Also wer auf deutsch spielt , aufgegebene Stellung - kein dmg oder lb, vissage des massakers oder so - mind einen Unit in Verteidigung, bei 50% kommt irgendwas mit göttin und da muss man sie blinden, wenn sie Elemente hochbufft entsprechend dieses Element als Schaden drauf und mag Cover benutzen
     
    Last edited: Mar 31, 2019
    21er likes this.
  5. Carnefix

    Carnefix Moderator Staff Member Moderator VIP Supporter German Moderator Arena Runner Up S2 Arena Runner-Up S1

    Messages:
    14,147
    Likes Received:
    24,813
    Joined:
    Dec 5, 2016
    Global ID:
    416 022 660
    Leads:
    Zeno, Esther, Circe, Cid
    Du kannst das Spiel im Menü zu jederzeit auf Englisch stellen, wenn du da Probleme mit ihren Skills hast. Da müsse man glaube ich ca 150 MG an Daten erneut laden.

    Ich hatte 2B genommen weil sie starke breaks hat und gleichzeitig viel Schaden anrichten konnte. Das hat es einfacher gemacht alles zu managen.
     
    Yokana and Randy88 like this.
  6. 21er

    21er "Hall of Fame" Member Supporter

    Messages:
    1,905
    Likes Received:
    2,273
    Joined:
    May 28, 2018
    Global ID:
    912134376
    Leads:
    Esther
    Rank:
    > 190
    MVP war bei mir Machina mit on demand breaks und Blitz imperil für die 2Bs. Tank Gladiolus mit innate Stop-resist.

    Wirklich ein Segen, dass sich die Stances von Asura an den buffs ablesen lassen. Sonst hätte ich das nie und nimmer geschafft.
     
    syren555, Yokana and Randy88 like this.
  7. Randy88

    Randy88 Ascended Member

    Messages:
    371
    Likes Received:
    667
    Joined:
    Nov 9, 2017
    Global ID:
    492982630
    Leads:
    Cloud
    Rank:
    215
    Hab bisschen länger bei meiner grp Zusammenstellung gebraucht, am Ende hat’s dann mit Willi-pasive provoke/supporter und Lilith- Full evade/100% Element Resi(mit buffs) geklappt. Willi hat alles abgefangen in P2 und lilith im Wechsel mag Cover und phy Cover
     

    Attached Files:

    syren555, Yokana and TheKillingJoke like this.
  8. Yokana

    Yokana VIP VIP Supporter German Moderator

    Messages:
    12,006
    Likes Received:
    11,136
    Joined:
    Nov 18, 2016
    Leads:
    most useful or requested unit
    Da ich sie nun auch endlich down habe, hier mal meine Erfahrung ^^

    Nach dem ich Magier und verschiedene phys. DDs ausprobiert habe, war es letztlich 2B, die mir den Sieg brachte.
    Mein Team: http://ffbeEquip.com/builder.html?server=GL#b700fb80-53e2-11e9-9e10-93b8df10f245

    • Wilhelm - Evade, Provoke, phys. Cover, LB Buff, Erde/Wind
    • Chow - Mag Cover, Stop Resi, Feuerresi (70%)
    • MS Nichol - Buffs, Wasser, Eis, Dark, Toxic Rain (Blind)
    • LM Fina - das Übliche (Heilung, Reraise, Entrust, MP Regen)
    • 2B - Breaks, Schaden
    • Freund 2B - Breaks, Schaden

    Alle hatten mind. 30% Feuerresi. Chow hatte genug Resi auf Feuer, Eis, Wasser, Erde, Licht um ohne Nichols Buffs auszukommen - so hatte Nichol genug Luft um sich um die Missionen (Fenrir, Eis, Wasser, Dark) zu kümmern, mit seinen CDs hat er die Esperleiste schnell gefüllt.
    Fina hatte auch genug Luft, weil sie nur ATK/MAG und Blitzresi dispellen musste, was Asura dieses Mal recht selten benutzt hatte. So konnte sie immer Reraise aktiv halten und ihr LB an die 2Bs abgeben (falls nötig).
    Beide Tanks hatten immer ihr AoE Cover up (neben den Buffs), weil Asura immer nur mit einem von beiden - also physisch oder magisch - angreift. Man kann aber auch sehen, welches Cover man benötigt, falls man mal etwas anderes brauch. Wilhelm hat die meiste Zeit provoked und gecovert, falls er mal Stein oder Wind zum Versiegeln benutzen musste.
    Die beiden 2Bs haben abwechselnd gebreakt und imperilt und dann gut Schaden mit YorHa Sword Dance (CD) und YorHa Slaughter Dance gemacht.

    Immer schön auf die Stancen achten, siehe oben in @Carnefix Post.

    Beim Überschreiten des 50% Threshold hab ich Nichol Toxic Rain benutzen lassen, damit Asura geblendet ist und nix machen kann.
    Kurz vor 20% hab ich noch mal den 100% Blitzimperil erneuert.
    Beim 20% (bzw. 19%) Threshold hat sie einen DMG Stop, da habe ich sie ebenfalls noch mal geblendet, sie macht aber da nix weiter. In der Runde danach legt sie richtig los. Nichol hatte Fenrir gezündet (AoE Evade), Willi hat den Death abbekommen (Provoke!), alle anderen haben keinen Schaden genommen.
    In der Runde danach hat Fina Willi aufgehoben, Chow hat ihm Protagonist Halo verpasst, Nichol hat seinen LB rausgehauen und die 2Bs haben ihr CD YorHa Sword Dance benutzt.
    Die Runde danach: Willi und Nichol wurden umgehauen, meine 2B hat knapp überlebt. Fina hat Willi aufgehoben und die Gruppe geheilt, die beiden 2Bs haben YorHa Slaughter Dance benutzt und Asura hatte 2% HP *seufz*. Also noch mal Protagonist Halo auf Willi von Chow. Asura hatte zum Glück nur ST Angriffe auf Willi gemacht.
    Danach haben die beiden 2Bs sie runtergehauen... ::toad::

    Kaum zu glauben wie einfach es mit 2B war! :eek:
    Hätte ich nur ehr auf euch gehört ;)
     
    Last edited: Mar 31, 2019
  9. Scheich

    Scheich "Hall of Fame" Member Supporter

    Messages:
    1,871
    Likes Received:
    1,291
    Joined:
    Mar 28, 2017
    Leads:
    Event / Trial Units
    Grad eben erst alle 6 Dungeons mit Elly und Gls gemacht. War schon am überlegen Elly auch für Asura mitzunehmen. Die haut nach ihrem cd unglaublich raus. Aber wenn ich so sehe wie fast jeder 2b nimmt, denke ich, werde ich umdenken müssen. Mir macht etwas sorgen, das ich mit Ss nichol oder zarg nur 6* buffer habe :/

    Dachte also an 2x 2b, lm fina, zarg/nichol 6*, Sieg und merc ramza (Einer provoke und anderer nur Cover).
     
  10. KingSlayer

    KingSlayer NOOB³ VIP

    Messages:
    3,565
    Likes Received:
    3,598
    Joined:
    Jul 31, 2017
    Global ID:
    875279165
    Leads:
    7Ligthning, 7Luneth TT
    Rank:
    Tank
    Wie kommt Man an den Relambossen vorbei.?
    Hatte gestern schön gfarmt dann kam die Trulla (Deva) und machte mich platt.
    Sind alle so drauf?
     
  11. Maxim

    Maxim Team Vollmond! VIP

    Messages:
    9,829
    Likes Received:
    10,501
    Joined:
    Mar 24, 2017
    Global ID:
    940,537,457
    Leads:
    Le Madame de Soiree
    Rank:
    205
    Ich bin sie selber noch nicht angegangen.

    Ihre Reiche ziehen sich aber, vor allem das Erste. Auf jeden Fall nen heiler mitnehmen und jemanden der MP zuverlässig auffüllen kann. Die Bossgegner sind überraschend zäh. Nicht übermäßig, aber eben im Vergleich zu den unzähligen Zufallkämpfen so das man da schon in die Falle tappen kann nur ein oder zwei starke DDs dabei zu haben und nachher haut der Reichsendgegner einem zu viel um weil man das nicht bedacht hat.
    Packt also ein Team ein wie ihr es auch für andere etwas anspruchsvollere Trials machen müsst. Zur Not eben auch ein Tank.

    Ich hab in allen Reichen das selbe Team dabei gehabt:
    CG fina, CG Nichol, 2B, Barbie, Hyou und Hyou als Freund.
    Meistens hab ich nur auf "Erneut" drücken müssen. Nichol hat jede Runde MP hergestellt so das es da kein Problem gab. Fin meist ihren Lichtflächenangriff, Barbie einen Tornado und die Hyous Diener der Klinge.
    Bei den Reichsendgegnern haben ich eben die schweren Geschütze ausgepackt.
     
    21er likes this.
  12. TheKillingJoke

    TheKillingJoke Doomicorn VIP

    Messages:
    15,118
    Likes Received:
    27,725
    Joined:
    Dec 15, 2017
    Global ID:
    833 586 843
    Leads:
    Total Chads
    Rank:
    1
    -.- Die Explobosse sind 2 turn KOs.
     
  13. Maxim

    Maxim Team Vollmond! VIP

    Messages:
    9,829
    Likes Received:
    10,501
    Joined:
    Mar 24, 2017
    Global ID:
    940,537,457
    Leads:
    Le Madame de Soiree
    Rank:
    205
    Aber auch nur wenn man das team für die Bosse zusammenstellt. Wenn man es nur für ne Explo macht, eventuell noch ein paar schwächere Units dabei weil man mit Xon Gil klauen will oder ne TM-Unit mitnimmt, kann das auch anders ausgehen.
     
  14. 21er

    21er "Hall of Fame" Member Supporter

    Messages:
    1,905
    Likes Received:
    2,273
    Joined:
    May 28, 2018
    Global ID:
    912134376
    Leads:
    Esther
    Rank:
    > 190
    War aber schon vorher klar, dass die kein Fallobst sind...
     
  15. Swafnir

    Swafnir "Hall of Fame" Member Supporter

    Messages:
    2,044
    Likes Received:
    3,816
    Joined:
    Oct 6, 2017
    Global ID:
    814644870
    Leads:
    Demon Rain by default
    Hat jemand Asura ohne 2B geschafft? Ich habe nur A2...
     
  16. Dysnomia

    Dysnomia "Hall of Fame" Member

    Messages:
    1,410
    Likes Received:
    2,583
    Joined:
    Oct 11, 2017
    Global ID:
    160245963
    Leads:
    Top PDD, MDD, Bonus Units
    Kurzbericht auf Bitte von @Obstkeks :

    Team war:
    Willi: statusimmun, full evade, Windwaffe
    Chow: Resistenzen alle ü100 Anima
    Esther: LB Build (nicht sooo wichtig), Maneater + Diabolos, Esther von @Kamui dito
    LM Fina: Lakshmi für Stop-Resi, Light- und Darkweapon zum Versiegeln und für Mission
    Loren: Wasser- und Eiswaffe + Toxic Rain zum Versiegeln & blenden, LB fill-Materias, Fenrir

    Restliche Teammitglieder hatten alle Ü30 Feuerresistenz

    Esther trivialisiert das Ganze doch ziemlich, kein einziger Toter, man muss einzig und allein auf die Stances achten (siehe Beitrag von @Carnefix ) und sobald Mitigation weg ist draufhauen.
    Chow covert, heilt, erweckt Anima und macht LB für MP/Mitigation, seine Buffs (erweckt) reichen auch
    Willi covert (danke für den Tipp @Yokana) und versiegelt mit Wind, LB für Mitigation
    LM Fina dispelled, heilt, reraise auf die Tanks (unnötig) und ganz wichtig Stop-Resi über Lakshmi aufrecht erhalten oder Chow dafür nutzen, achja, Elementresi
    Loren versiegelt, beschwört Fenrir und bricht ansonsten alles was nicht bei drei auf dem Baum ist. Theoretisch hätte sie auch noch bei Esther LB mitchainen können, aber der Schaden ist schon so derb genug, dass ich mit einem LB immer nur zum nächsten Hardcap gelangt bin.
    Esther fährt ihre Rota und achtet darauf, dass Imperil und Imbue immer da sind.

    Ab 19% wird die Mitigation stärker so dass ich, da die LB grad nicht oben waren, 2 Runden gebraucht habe, aber ansonsten war das Ganze doch sehr smooth.

    Gerne noch fragen per PM, ich bin jetzt nicht so der Strategiebeschreiber. Aber wer Esther hat braucht 2b nur noch als Breaker.

    Dys.
     
    Last edited: May 2, 2019
  17. Carnefix

    Carnefix Moderator Staff Member Moderator VIP Supporter German Moderator Arena Runner Up S2 Arena Runner-Up S1

    Messages:
    14,147
    Likes Received:
    24,813
    Joined:
    Dec 5, 2016
    Global ID:
    416 022 660
    Leads:
    Zeno, Esther, Circe, Cid
    Hier nochmal ein Video von Sinzar, welches zeigt wie viel einfacher der Kampf mit Esther wird:
     
    Yokana and Dysnomia like this.
  18. TheKillingJoke

    TheKillingJoke Doomicorn VIP

    Messages:
    15,118
    Likes Received:
    27,725
    Joined:
    Dec 15, 2017
    Global ID:
    833 586 843
    Leads:
    Total Chads
    Rank:
    1
    Puh, mit ausgerüstetem Team rein. Die hat mich einfach fertig gemacht. Das beste was die Esthers anrichten konnten waren 10% Schaden. Ohne breaks, imperils oder imbue, nur eine auf mankiller ausgerüstet. Junge junge kann die fiese Rotationen abfahren wenn man nicht aufpasst.
     
  19. Obstkeks

    Obstkeks "Hall of Fame" Member Supporter

    Messages:
    1,942
    Likes Received:
    3,683
    Joined:
    Apr 22, 2018
    Global ID:
    377.068.759
    Leads:
    Tifa|Elena|Ibara|Bonus
    Rank:
    198
    Hab jetzt zweimal bei 35% HP versaut, weil ich entweder das Blind vergessen habe oder der entsprechende Char damit beschäftigt war, den Boden zu umarmen. Der AoE hat dann sauber gewipped.

    Nachtrag: Endlich erlegt mit 3/4 Missionen. (Der 10% TMR ist entbehrlich, hab sowieso noch um die 16 TM Moogles à 100% rumfliegen.) Details folgen später wenn ein Doppelpost niemanden stört.
     
    Last edited: May 3, 2019
    Yokana, TheKillingJoke and Dysnomia like this.
  20. Obstkeks

    Obstkeks "Hall of Fame" Member Supporter

    Messages:
    1,942
    Likes Received:
    3,683
    Joined:
    Apr 22, 2018
    Global ID:
    377.068.759
    Leads:
    Tifa|Elena|Ibara|Bonus
    Rank:
    198
    Und wieder hat die Nachtschicht dafür gesorgt, dass ich einen Boss besiegen kann. Schon das dritte Mal in jüngster Zeit, mal schauen, ob ich heute Nacht Scorn of the Beasts of Dark angehe. Oder nochmal Beasts of Dark II, um die restlichen Gegenstände zu holen. Wie dem auch sei, jetzt erstmal zu Asura. Ich hoffe @Carnefix verzeiht mir den Doppelpost, aber es sollte doch etwas ausführlicher werden.

    Vorbereitung: Mehrere Versuche. Ich glaube, ich habe bisher keinen anderen Boss sooft angefangen und angetestet wie Asura. Vor allem der Burst war mir wichtig, wie schnell kann ich sie ab Turn 5 auf wenig HP bringen, welches Setup braucht mein Tank? Und nachdem ich die halbe Nacht nach einer passenden Esther in meiner FL gesucht habe, nahm ich am Ende einfach die erstbeste, die eine gute Ausrüstung hatte.

    Team:
    • 7* Mercenary Ramza
      • HP/DEF/SPR 11.392/808/486
      • 100% Evasion Gear (2 Ring of the Lucii)
      • True Hero +2, Stone Throw +2, Branded Heretic +2, True Justice +2
      • Esper: Fenrir
    • 7* Sylvie
      • HP/DEF/SPR 12.616/876/1168
      • Holy Wand, Twin Bunny Clips x2
      • Esper: Carbuncle
    • 7* Ramza
      • HP/DEF/SPR 8.670/404/327
      • Weapon Break+2, Mind Break+2,
      • Lion Saber + Aqua Blade, Toxic Rain materia
      • Esper: Bahamut
    • 7* Loren
      • HP/DEF/SPR 9.512/536/435
      • Twin Blade General +2, Full Break+ +2
      • Necro Dagger + Hyomonto
      • Esper: Lakshmi
    • 7* Esther
      • HP/ATK/DEF/SPR 13.825/2432/2512/331
      • Man Eater+ materia, Heart Overcoming Hatred materia
      • Esper: Diabolos (Man Eater+, Man Eater)
    • Friend 7* Esther
      • 2-handed, zwei eigene TMRs, kein Man Eater
      • Esper: Ifrit
    Runde 1
    Merc.Ramza provoked, Sylvie W-Cast Marian, watch over me!+Protective Vines, Loren breakt mit General's Manifesto, Ramza greift mit Auto-Attacks an, beide Esther W-Cast Storm Brand+Demagnetizing Strike. Gegenschlag unproblematisch, Merc.Ramza weicht gekonnt allem aus.

    Runde 2
    Sylvie T-Cast Protective Petals+Withstand the Elements+Growing Defense, Merc.Ramza fügt seinen Cover hinzu, Ramza gibt einen Morale Boost, Loren greift mit Auto-Attacks an, beide Esther W-Cast Bolting Strike x2. Asura macht effektiv nichts, außer in ihre Forsaken Stance zu gehen.

    Runde 3
    Sylvie W-Cast Hop to the rescue!+Withstand the Elements, beide Esther W-Cast Combat Overdrive+Shock Embrace. Ramza und Loren verteidigen, Merc.Ramza frischt nochmal seinen Cover auf. (Hätte lieber seinen Provoke aufgefrischt, aber der hätte Forsaken Stance getriggert.) Asura schließt ihre Runde mit Frozen Flame Stance ab.

    Runde 4
    Beide Esther chainen mit ihren LBs (59er-Ele-Chain), Loren frischt mit ihrem LB die Breaks auf, Ramza verteidigt, Merc.Ramza provoked endlich wieder, Sylvie T-Cast Growing Offense +Growing Defense+Protective Vines. (Ich weiß an dieser Stelle nicht mehr, ob und falls ja mit welcher Stance Asura ihren Zug beendet hat.)

    Runde 5
    Beide Esther donnern Asura mit T-Cast Bolting Strike x3 von 99% auf 81%. Merc.Ramza frischt seinen Cover auf, Loren setzt Lakshmi ein (Merc.Ramza hatte durch Spirit Blow bereits gut Schaden genommen.) Ramza haut mit Breaks rein (so richtig wusste ich nicht, was er sonst machen soll). Sylvie setzt W-Cast Withstand the Elements+Protective Petals ein. Merc.Ramza frischt Cover auf. (Abermals weiß ich nicht, wie Asura ihren Zug beendet hat. Auf jeden Fall bekommen beide Esther etwas ab und hauen mit ihrem Konter Asura auf 80%.)

    Runde 6
    Beide Esther chainen erneut ihren LB und hauen Asura von 80% auf 38%. (Aus vorherigen Trials war mir bekannt, dass eine entsprechende Chain von zwei Esther -wobei eine kein Man Eater hat- etwa 40% bis 45% Schaden verursacht.) Loren hat mit Auto-Attacks eine Stance versiegelt, glaube ich. Merc.Ramza frischt Provoke auf, Slyvie W-Cast Growing Defense+Protective Vines. Asura kommt in ihren Threshold mit Fierce Goddess’ Stance.

    Runde 7
    Ramza setzt Toxic Rain ein, Asura wird geblendet. Beide Esther T-Cast Bolting Strike x3, macht aufgrund der Mitigation natürlich keinen signifikanten Schaden. Loren haut mit ihrem LB nochmal die Breaks rein, Ramza kloppt mit Auto-Attacks drauf, Merc.Ramza frischt Cover auf. Sylvie W-Cast Reraise x2 auf beide Esther. Asuras Stance ist gebrochen, sieh haut Demonic Timeseal auf Merc.Ramza und endet mit Retaliation Stance.

    Runde 8
    Beide Esther T-Cast Shock Embrace+Bolting Strike x2, aber aus Gründen hat es nicht gereicht, um Asura in den nächsten Threshold zu pushen, wir landen bei 23%. Sylvie W-Cast Gracious Knight+Growing Defense , Merc.Ramza frischt Provoke auf, Ramza und Loren greifen an, statt zu verteidigen. Asuras Vergeltung ist massiv und tötet Loren wie Ramza, während Merc.Ramza, Sylvie und beide Esther (beide mit jeweils 1 HP) nur knapp überleben.

    Runde 9
    Beide Esther T-Cast Storm Calling 3x zum Heilen und prügeln Asura endlich in den letzten Threshold. Merc.Ramza haut Fenrir raus, Sylvie W-Cast Growing Defense+A Paladin's Duty. Asura endet mit Vengeful Stance.

    Runde 10
    Beide Esther beenden das Gemetzel mit ihrem LB. Trotz Mitigation von Asura und fehlender Man Eater(+) materia sowie fehlender LB materia bei der Friend Esther war es ein deutlicher Overkill.

    Fazit: Es lief stellenweise, vor allem gegen Ende, richtig blöd. Man mag es auf die Müdigkeit, meine Ungeduld und meine Unachtsamkeit schieben, aber an zwei Stellen (Stop auf Merc.Ramza, Vergeltung nach falscher Stance) hätte es schon wieder vorbei sein können. Ansonsten hätte ich wohl auch Anima statt Lakshmi/Bahamut einpacken können, da Loren/Ramza genug Zeit hatten, um zwischendurch mal noch eine Summon durchzuführen. Was solls, der 10% TM Moogle ist nicht immens wichtig, Asura als Esper und War Goddess Insignia für Esther sind es definitiv. Ich gebe keine 100%ige Garantie, dass ich nicht etwas übersehen/vergessen habe, aber man möge mir verzeihen.
     
    Last edited: May 4, 2019
    Yokana, Dysnomia and Carnefix like this.

Share This Page